Vorteile für das Etablissement

Digitaler Empfangsführer

Hier sind 10 gute Gründe, um diesen digitalen Empfangsführer notre.guide zu nutzen, aber es gibt noch viele mehr!
1. Kundenerlebnis und Kundenzufriedenheit
In einer ultra vernetzten Umgebung mit starkem Wettbewerb muss das Kundenerlebnis heutzutage absolut erstklassig sein. Einerseits, um die Kundentreue zu sichern, und andererseits, um die positive Auswirkung eines gelungenen Aufenthalts auf zukünftige Buchungen zu garantieren, insbesondere durch die Meinungsbekundung, die den Ruf des Etablissements ausmacht. Die Bereitstellung eines Empfangsführers ist an sich schon eine gute Sache, aber das Kundenerlebnis erreicht noch mal eine ganz andere Dimension, wenn er in digitaler Form und mit qualitativ hochwertigem Inhalt, einem dynamischen und interaktiven Interface und einer ständigen Zugriffsmöglichkeit geliefert wird. Das System unseres digitalen Empfangsführers wurde mit viel Sorgfalt konzipiert, um die Kundenzufriedenheit nicht nur vor Ort sondern auch vor und nach dem Aufenthalt zu maximieren.
2. Optimierung des Kundenkontakts
Einer der Vorteile des Empfangsführers ist die Zeitersparnis für die Manager, da sich wiederholende Anfragen von Kunden merklich verringern werden. Alle die nützlichen Informationen, die in dem Führer enthalten sind, beantworten 90% der klassischen Fragen, wie zum Beispiel die Vorgehensweise für den Zugriff auf das WLAN oder die Restaurantempfehlungen in der Umgebung. Auch wenn die Rezeption geschlossen oder überlastet ist, oder wenn der Kunde nicht vor Ort ist oder die Sprache des Managers nicht spricht, gibt der digitale Empfangsführer eine zufriedenstellende Antwort auf bestimmte Anfragen. Diese Zeitersparnis wird noch dadurch erhöht, dass der digitale Empfangsführer deutlich mehr als das klassische Empfangsheft gelesen wird. Die so frei gewordene Zeit erlaubt einen besseren Empfang der Kunden, bei denen der Bedarf nach einer starken Kundenbeziehung besteht. Für noch mehr Effizienz gewährleistet das System die automatische Aktualisierung der angezeigten Informationen über die Etablissements, die ihre Daten jederzeit ändern können. Wir kümmern uns auch um die Synchronisierung der Veranstaltungen in der Umgebung mit den umliegenden Touristenbüros. Die in den digitalen Empfangsführer integrierten Online-Conciergedienst-Module ermöglichen ebenfalls eine Interaktion während jeder Etappe des Aufenthaltes: Übermittlung von Vorlieben und Wünschen vor der Anreise, Express-Check-in, Unterkunftsabnahme, Bestellung eines Produktes, Buchung einer Aktivität, E-Mails und Benachrichtigungen oder auch Onlinezahlungen.
3. Einfache Einrichtung
Die Erstellung eines digitalen Empfangsführers notre.guide dauert nur wenige Minuten und ermöglicht es, auf einfache Weise alle Informationen über die Services Ihres Etablissements zu integrieren. Die Informationen über die Umgebung werden anhand Ihrer Adresse automatisch im Voraus ausgefüllt. Wir arbeiten mit vielen Lieferanten von Inhalten zusammen, einschließlich die lokalen Touristenbüros, damit Sie die Vorzüge Ihrer Region leicht integrieren können. In jedem Fall haben Sie die volle Kontrolle über die präsentierten Informationen. Mit der dynamischen Anzeige können Sie übrigens nützliche Informationen für Ihre Kunden auch auf automatische Weise auf einem Großbildschirm anzeigen. Was das Vertragsverhältnis angeht, so bieten wir nur einen Pauschalvertrag an, der jährlich verlängert werden kann. Diese Verlängerung erfolgt aber nicht stillschweigend: Ohne Ihre Zustimmung kann der Vertrag nicht erneuert werden. Es gibt keine versteckten Kosten und keine Optionen gegen Aufschlag. Alle Module des Online-Conciergedienstes gehören zum Service, und auf die Kundenzahlungen, sofern Sie sie nutzen, werden keine Provisionen erhoben.
4. Personalisierung des Inhaltes
Für eine bestmögliche Kommunikation Ihrer Hinweise und Empfehlungen kann der komplette Inhalt an Ihren Bedarf angepasst werden. Sie können jeden Text detailliert bearbeiten, Fotos oder Videos hinzufügen, die zu empfehlenden Stätten und Adressen auswählen oder sogar Orte hinzufügen, die vom System nicht vorgeschlagen werden. Sie können die Menüs ändern oder hinzufügen und selbst spezifische Rubriken je nach Art Ihres Etablissements hinzufügen. Die Webadresse, über die man zu Ihrem Empfangsführer gelangt, kann durch einen personalisierten Link geändert werden. Sie haben auch die Möglichkeit, jede Funktion je nach Bedarf zu aktivieren oder zu deaktivieren, wie zum Beispiel die Kunden-Mailbox oder das Fenster für die Erstanmeldung. Stil und Farben des digitalen Empfangsführers können Ihrem Firmenimage angepasst werden und Sie können Ihr Logo einfügen. Die Kundeninteraktionen sind vollständig einstellbar, so dass Ihre Kunden Bestellungen oder Buchungen je nach den Besonderheiten Ihres Etablissements aufgeben können. Sie können sich die Merkmale des Angebots des digitalen Empfangsführers im Detail ansehen.
5. Sammeln von Marketingdaten
Einige der automatisch vom Empfangsführer gesammelten Marketingdaten helfen Ihnen, Ihre Kunden besser kennen zu lernen. Sie können zum Beispiel einen Fragebogen erstellen, den die Kunden vor ihrer Anreise ausfüllen, damit Sie vorab deren Erwartungen und Wünsche kennen. Das System speichert automatisch in den Statistiken die Interessengebiete und Sie können die E-Mail-Adressen Ihrer Kunden sammeln. Dank einem spezifischen Modul können Sie eine maßgeschneiderte Zufriedenheitsumfrage starten und die Ergebnisse in Form einer Grafik anzeigen. Die gesammelten Informationen können in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundversorgung gesammelt und analysiert werden.
6. Universeller und permanenter Zugang
Der digitale Empfangsführer notre.guide kann von jedem Gerät aufgerufen werden, dazu gehören PC, Tablet und Smartphone. Das Interface funktioniert auf allen Endgeräten auf kohärente und universelle Weise. Außerdem bleiben die Informationen auch ohne Internetverbindung zugänglich, was Unterbrechungen in Gebieten mit schlechtem Internetempfang oder auch Mehrkosten durch Roaming verhindert, die bei ausländischen Telefontarifen sehr hoch sein können. Dank der dynamischen Anzeige, die auf Großbildschirm übertragbar ist, und der Verwaltung von Infoterminals und Endgeräten können die Informationen innerhalb des Etablissements auch auf anderen Infoträgern angezeigt werden, wobei immer eine zentralisierte Verwaltung gewährleistet bleibt. Jedes Terminal kann über den Verwaltungsbereich unabhängig verwaltet, konfiguriert und zurückgestellt werden. Wenn das Etablissement über eine Bar oder ein Restaurant verfügt, ist es auch möglich, über einen spezifischen QR-Code die Speisekarten anzeigen zu lassen.
7. Anpassung an den Kundenkontext
Der Inhalt des digitalen Empfangsführers passt sich an, indem er automatisch die Umgebung die Kunden erkennt: Die Art des Gerätes, damit das Interface verständlich und intuitiv bleibt, seinen geografischen Standort, damit die Entfernungen, Karten und Strecken korrekt bleiben, seine Muttersprache, damit der Inhalt für ihn so verständlich wie möglich ist. So kann auch die ausländische Kundschaft von den Informationen profitieren, die in 10 verschiedenen Sprachen zur Verfügung gestellt werden: Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch, Chinesisch und Japanisch. Die Anzeige erfolgt direkt in der passenden Sprache, indem automatisch die Sprache erkannt wird, die auf dem Gerät des Kunden verwendet wird. Der Kunde kann außerdem seinen Empfangsführer je nach seinen Vorlieben personalisieren, vor allem was Standortbestimmung und Mitteilungen betrifft.
8. Einfache Verbreitung
Der digitale Empfangsführer kann mit einem personalisierten, kurzen und einfachen Link verbreitet werden. Da dieser Link sehr einfach zu merken ist, kann er auch leicht mündlich weitergegeben werden. Der Versand per E-Mail in der Buchungsbestätigung ist eine weitere besonders effiziente und empfohlene Möglichkeit. Wir stellen übrigens mehrere Tools zur Verfügung, die es zum Beispiel ermöglichen, einen personalisierten automatischen Versand an die Kunden einzurichten, der deren Anreisedatum berücksichtigt, oder auch kleine Plakate mit einem QR-Code auszudrucken. Der Kunde hat sofort Zugriff auf den digitalen Empfangsführer, indem er einfach auf den Link klickt, er muss weder ein Kundenkonto einrichten noch eine App herunterladen. Einige Etablissements entscheiden sich auch dazu, ihre Kunden automatisch auf den digitalen Empfangsführer weiterzuleiten, wenn diese sich das erste Mal ins WLAN einloggen. Oder sie richten ein digitales Infoterminal ein, das den Empfangsführer auf einem Tablet, das auf einem Standfuß befestigt ist, oder auf einem Touchscreen anzeigt. Wir bieten auch die Möglichkeit, Großbildschirme zu programmieren, um die Informationen mit dynamischer Anzeige zu zeigen.
9. Flexible Verwaltung
Wenn der Empfangsführer eingerichtet ist können Sie ihn jederzeit über Ihren Verwaltungsbereich ändern. Alle Elemente Ihres Empfangsführers können so oft geändert werden, wie es erforderlich ist. Im Verwaltungsbereich erhalten Sie auch Optimierungstipps, können die Kunden-Mailbox, den Vorab-Fragebogen, den Express-Check-in, den Vorrat der zu verkaufenden Produkte, die Zufriedenheitsumfrage verwalten oder auch die Nutzungsstatistiken abrufen, die automatische Verbreitung programmieren und natürlich die dynamische Anzeige, die Infoterminals und Endgeräte verwalten. Je nach Ihrem Bedarf können Sie jederzeit Rubriken hinzufügen, Menüs ändern oder spezifische Formulare einrichten, um mit Ihren Kunden zu interagieren.
10. Vorteilhafte Preise
Die Anmeldung zum Service des Empfangsführers erfolgt für 12 oder 24 Monate, das Zahldatum gilt als Startdatum für den Vertrag. Die Preise reichen von 40 € bis 140 € zzgl. MwSt. pro Jahr je nach Art des Etablissements und berücksichtigen die Empfangskapazität. Alle Details dazu finden Sie auf unserer Seite über die Preise für den Service. Die Datenlizenzen, die Module für den Online-Conciergedienst und die Kapazitäten für die dynamische Anzeige sind alle bereits in diesem Preis enthalten. Es gibt keine versteckten Kosten und keine Optionen gegen Aufschlag, auch die Anzahl der Nutzer spielt keine Rolle. Für Kundenzahlungen, sofern Sie sie nutzen, wird keine Gebühr erhoben. Die Vertragsverlängerung erfolgt nicht automatisch von Jahr zu Jahr und die Erstanmeldung verpflichtet Sie nicht dazu, die Veröffentlichung über mehrere Jahre aufrecht zu erhalten. Während der gesamten Dauer Ihres Abonnements haben Sie Zugang zu einem Verwaltungsbereich, mit denen Sie die Elemente Ihres Empfangsführers aktualisieren, die Nutzungsstatistiken abrufen und von vielen anderen Services profitieren können.

Unterschreiben